MEINE
GESCHICHTE
vom musikbegeisterten Teenager zum Event & Wedding DJ

Mein Name ist Ronny Harnisch, ich bin 33 Jahre alt und seit 6 Jahren als gewerblicher Event & Wedding DJ im Auftrag der guten Partys unterwegs.

In dieser Zeit durfte ich als DJ über 300 Veranstaltungen unterstützen.

 

Als DJ decke ich 3 Arten von Veranstaltungen ab: Hochzeiten, Geburtstage und Firmenevents. 

Besonders spezialisiert habe ich mich auf dem Gebiet der Hochzeiten.

Mein Musikgeschmack ist sehr umfangreich. Ich bin ein riesen Fan der 80s, 90s aber auch der House Musik. 

Seit meinem Kindesalter bin ich zudem ein großer Fan von Depeche Mode. Viele Original CD´s und Schallplatten gehören zu meiner Sammlung.

Mit dieser Leidenschaft hat wohl auch meine Begeisterung für die Musik begonnen. 

Schon als Teenager bin ich dann mit der ersten Musiksoftware in Berührung gekommen und es dauerte nicht lang und ich hatte mir die ersten Plattenspieler und Vinyl Platten gekauft. Es war ein tolles Gefühl die ersten eigenen Übergänge zwischen 2 Songs hinzubekommen.

Schnell war mir klar, dass ich natürlich auch unbedingt mal vor Publikum spielen möchte.

Ein guter Freund aus dieser Zeit hatte die gleiche Leidenschaft wie ich und so sind wir auf die Idee gekommen, als "Radiomoderatoren" bei einem Internetradio durchzustarten.

Wenn ich darüber heutzutage spreche, dann muss ich schon echt schmunzeln. Wenn uns damals 10-15 Leute zugehört haben, dann war das schon echt viel. 

Trotzdem hat man sich gefreut das überhaupt jemand zuhört.

Immerhin haben wir unsere Musik als Nachwuchs DJ´s live gemixt. 

Irgendwann habe ich meine Plattenspieler aus finanziellen Gründen leider verkauft. Ich brauchte das Geld für meine erste eigene Wohnung. 

Somit ist das Thema DJ werden damals in ganz weite Ferne gerückt.

Bis zum Jahr 2013 habe ich dieses Thema nicht mehr verfolgt und ich hatte eigentlich schon damals damit abgeschlossen, dass ich noch irgendwann als DJ vor Publkium spielen werde.

In mir brannte dieser Wunsch jedodch noch immer.

In den Jahren zwischen 2007 und 2013 hat sich die Technik natürlich weiter entwickelt und so kaufte ich mir 2013 einen DJ Controller, quasi 2 Plattenspieler und einen DJ Mixer in einem Gerät kompakt und handlich vereint.

Ab diesem Zeitpunkt habe ich dieses Thema nicht mehr aus den Augen gelassen. 

Im Jahr 2016 folgte dann endlich der erste öffentliche Auftritt in einer kleinen Bar/Discothek. Ich war unglaublich aufgeregt, aber gleichzeitig war es ein unglaubliches tolles Gefühl das die Leute zu der Musik getanzt haben, welche ich gespielt habe.

Wie bin ich aber dazu gekommen auf Hochzeiten aufzulegen? 

Die erste Hochzeit als DJ hatte ich bei einem ehemaligen Arbeitskollegen.

Er war so begeistert, dass er sagte bleib unbedingt in diesem Bereich.

Da es mir unglaublich viel Spaß gemacht hat, war für mich ab diesem Zeitpunkt klar, dass ich meinen Fokus auf Hochzeiten und private Veranstaltungen lege.

Seit 2016 habe ich über 120 Brautpaare als Wedding DJ begleitet.

In den letzten Jahre habe ich meine Ton- und Lichttechnik immer stets erweitert und verfüge mittlerweile über eine hochwertige Veranstaltungstechnik.

Ich habe mir meine eigenen Social Media Kanäle aufgebaut, habe eine eigene Homepage und veröffentliche regelmäßig neue DJ Mixe von mir. Diese findet Ihr auch hier auf meiner Homepage.

Professionalität ist mir sehr wichtig, denn ich möchte auf euren Partys nichts dem Zufall überlassen.

In diesem Sinne: "Music for Everybody" und vielleicht bis bald auf der nächsten Party.

Euer DJ Nari

Event & Wedding DJ

Dj-Nari-Logo-spreadshirt_schwarz_edited.png