top of page
business-g8eaa31376_1920.jpg
  • Instagram
  • Facebook

FAQ - die wichtigsten Antworten auf die häufigsten Fragen

Sollten trotzdem noch offene Fragen bestehen, dann stehe ich euch gern jederzeit mit Rat und Tat zur Verfügung. Ein professioneller Event DJ ist eben auch ein Dienstleister, bei dem Kundenservice und Kundenzufriedenheit an oberster Priorität stehen sollte. Diesen Maßstab setze ich in der Arbeit mit meinen Kunden genau so um. 

Bei weiteren Fragen, bitte hier klicken.

1. Erhält man von dir ein schriftliches Angebot?

Nach erfolgreicher Kontaktaufnahme und bestenfalls dem ersten "Kennenlerntelefonat" erhaltet ihr von mir innerhalb von 48 Stunden ein aussagekräftiges Angebot. 

2. Was ist in deinem Angebot alles enthalten?

Mein Angebot beinhaltet die komplette Ton & Lichttechnik ( wird ausführlich im Angebot erläutert), sowie meine DJ Leistung. Meine Angebote sind immer Komplettpreise für 8 Stunden. Sollte eure Feier aber länger gehen, dann ist das kein Problem. 

Es gibt natürlich die Möglichkeit das gebuchte Paket zu erweitern ( Abrechnung pro Verlängerungsstunde).

Extra Leistungen wie z.B. ein persönlicher Wedding Mix, können bei mir gern angefragt werden. Der Gesamtpreis für dieses spezielle Hochzeitsmedley liegt je nach Art um Umfang zwischen 49,-€ und 99,-€. 

Ebenso begleite ich gerne eure freie Trauung. Dafür stelle ich euch einen Außenlautsprecher, 2 Funkmikrofone inkl. Mikrofonständer und die von euch gewünschte Musik zur Verfügung.

3. Deine Spielzeit beginnt 18 Uhr. Wann bist Du definitiv in der Location vor Ort?

Ich plane immer genügend Zeit für die Anreise und den Aufbau ein. Ich veranschlage in der Regel eine Aufbauzeit von ca. 60 Minuten, so dass ich bei einer Spielzeit ab 18 Uhr aller spätestens zwischen 16.45 und 17.00 Uhr in der Location eintreffen würde. 

4. Gibt es bei dir einen DJ/Dienstleistungsvertrag?

Meine Kunden bekommen von mir immer einen dementsprechenden Dienstleistungsvertrag. Er dient zur gegenseitigen Absicherung und man kann die wichtigsten Rahmenpunkte der Veranstaltung schriftlich fest halten. 

5. Wie gehst Du mit Musikwünschen um?

Meine Brautpaare/Kunden dürfen und sollen mir sogar Ihre Musikwünsche vor der Veranstaltung mitteilen.

Diese werde ich dann dementsprechend am Abend mit in die Party integrieren.

Eine weitere gute Möglichkeit ist eine Spotify Playlist anzulegen und diese mir weiterzuleiten.

Eure Musikwünsche bzw. Musikvorlieben dienen für mich als DJ als gute Orientierung.

 

Eure Gäste dürfen sich am Veranstaltungsabend natürlich auch Musik wünschen. Sollte der Musiktitel aber so ganz oder gar nicht in den Rahmen der Veranstaltung passen, dann kommuniziere ich das freundlich zu dem Gast, der sich diesen Titel gewünscht hat. 

6. Moderierst du auch?

Auf Wunsch kann ich dies gerne tun und eure Party mit einer dezenten Moderation begleiten. Hier steht aber Qualität ganz klar über Quantität. Ich bin niemand, der jeden Musiktitel ankündigt oder einen Alleinunterhalter darstellt. 

Ihr habt einen DJ gebucht. Ein guter Mix und eine erstklassige Musikauswahl sollten im Vordergrund stehen.

7. Kann man ein persönliches Planungsgespräch mit Dir vereinbaren?

Ich finde ein persönliches Gespräch immer sinnvoll und bin dazu gern bereit. Sollte die Entfernung zwischen unseren Wohnorten zu groß sein, dann ist es natürlich möglich das Gespräch telefonisch ( z.B. Videotelefonie) durchzuführen.

8. Bist du als DJ nur im Umkreis von Leipzig buchbar?

Nein, meine weiteste Anfahrt waren bisher 600km. Ich bin überregional buchbar. 

9. Wie ist die Bezahlung zu leisten?

50% der Gage fallen eine Woche vor dem Veranstaltungstag an ( Anzahlung per Überweisung). Die restlichen 50% sind am Veranstaltungstag in bar zu entrichten. 

bottom of page